Zum Hauptinhalt springen

Rückblick

Auszug aus vergangenen Konzerten

20.05.2023 | TAXI YéYé

Französischer Indie-Pop aus der Region Rosenheim

TAXI YéYé das ist verspielter Indie Pop mit psychedelischen Elementen - mal hart mal zart. Die vielseitige Band schafft eine flirrende Atmosphäre, die durch die französischen Lyrics der Sängerin einen ganz eigenen Twist bekommt.

www.taxiyeye.de | Facebook | Instagram

 

5.5.2023 | Big Treat

"Kreativ zubereitet kommt die musikalische Beute auf den Tisch:
Frisch, würzig und voll harmonischer Aromen. Im Abgang immer wieder für eine Überraschung gut! Und freilich: zu 100% hausgemacht!
Diese 5 Musiker bieten eine deftige, brodelnde Suppe aus Funk, Blues, Soul und Pop und freuen sich, wenn es so richtig schön knallt und raucht. Am Ende bleibt für jeden ein Stück übrig…“

bigtreat.net

28.04.2023 | Jan Wannemacher

Mitten aus dem Leben sind die Lieder des bayrischen Liedermachers und Gitarristen Jan Wannemacher, in denen er sich unbeschwert Alltagsthemen wie z.B. dem elendigen Heuschnupfen, dem imaginären Teufel auf der Schulter oder der verzwickten Partnersuche widmet. Sympathisch, humorvoll und abwechslungsreich lädt sein eingängiger Mundart-Pop zum Mitsingen und Tanzen ein und sorgt einfach für gute Laune.
Ob rein akustisch nur mit der Gitarre oder verstärkt mit Loop-Station - Jan spielt mit einer Leichtigkeit und Freude, die so herrlich ehrlich und ungezwungen daherkommt. Sein Credo für Texte und Melodien lautet: „Zuhören, loslassen, eintauchen, mitmachen“ und das hin und wieder mit einem Augenzwinkern. So bleiben seine kurzweiligen Konzerte stets in beschwingt entspannter Erinnerung.

www.janwannemacher.de | Youtube | Instagram | Facebook

22.04.2023 | Rusty Road Runners

Straight Up Rock 'n' Roll

Wenn Musik für Streamingdienste konfektioniert wird und Musiker zu "Influencern" werden, dann muss es da noch etwas anderes geben. Etwas Echtes.

Einen röhrenden Marshall Verstärker, ein peitschendes Schlagzeug, einen treibenden Bass, viel Schweiß und noch mehr Leidenschaft.

Die RUSTY ROAD RUNNERS aus Regensburg liefern genau das. Den vier Jungs aus der Domstadt in Bayern liegt vor allem eins am Herzen: Ehrliche, geradlinige und rotzige Rockmusik. 100% Herzblut und handgemacht.

Technisch einwandfreie Stimmen, ausgebildet bei den Regensburger Domspatzen, treffen auf anarchistische Gitarren, brutale Drums, unterlegt mit knackigem Bass, bei dem auch mal die Zähne klappern. Alles im Sinne von Jimmi, Lemmy oder Chuck.

Innovation braucht keine Schnörkel.

www.rustyroadrunners.com

14.04.2023 | FRIDA

Die Musik von FRIDA liegt irgendwo zwischen harmonischem Akustik-Pop und pulsierendem Deutschrock. Schnörkellos gehen die Melodien ins Ohr, der Groove in die Beine und das durchdachte Songwriting direkt ins Herz einer wachsenden Fangemeinde.

fridamusik.de

31.03.2023 | Da oide Schlog

Keine Lederhosen, keine Schnulzen, stattdessen deftiger bayerischer Rock voll auf die zwölf.

Da oide Schlog ist nicht etwa altmodisch oder gar aggressiv, sondern clever, sympathisch und anders.

Egal ob auf Festivals, in lässigen Bars oder im vollem Bierzelt - Das Rocker-Quartett fühlt sich bayernweit auf auf jeder Bühne pudelwohl.

www.da-oide-schlog.de

18.03.2023 | Leichtsinn CLUB

Hainanen&Funk

HOUSE <=> FUNK

DJ mit live Saxophonist? Dank Après-Ski und diverser EDM-Spezialisten gibt es wenig, das einem gepflegten Paar Ohren mehr Schrecken einjagt, als diese Ankündigung. Außer vielleicht eine E-Geige. Zum Glück trifft diese (teilweise leider begründete) böse Vorahnung bei den Herren Hainanen&Funk nicht zu: Sie war’n vorher da, sind besser, klüger und schöner. Seit dem ersten Gig 2012 in Rosenheim hat sich eine musikalische Symbiose gebildet, die die beiden bis in die entlegensten Winkel (und dunkelsten Spelunken) des deutschsprachigen Raums brachte. Aufgewachsen in Oberaudorf und Kiefersfelden, haben die beiden aber trotzdem nie vergessen, wo ihre Wurzeln liegen. Wir sagen daher „Servus dahoam, Buam!“! 
Anstatt Fahrstuhlmusik oder „Malle ist nur einmal im Jahr“ gibt’s schlicht und ergreifend dick was auf das erwähnte, gepflegte Ohrenpaar. Zu den feinen House-Beats des einen düdelt der andere etwas in sein Saxophon und am Ende tanzen und schwitzen alle. So weit, so gut, so einfach. Und Herr Guetta bleibt zuhause.

04.03.2023 | Café Gertrud

Akustik Gitarre, Akustik Bass und Gesang:

Drei Menschen zaubern eindringliche, eigene Lieder nach bester Singer -Songwriter Manier, deutsche Texte irgendwo im Dunstkreis eines Sven Regener, ein Paar Akkorde und die Wahrheit, aus dem Hirn direkt ins Herz!!!

24.02.2023 | Gracenotes

Folk statt Volksmusik aus den Bergen.

Geboren und veredelt in Tyrol. Mit viel Herzblut, einem Händchen für ausgeklügelte Melodien und reichlich Bühnenerfahrung weiß die Band ihr Publikum zu verzaubern. Irgendwo zwischen Irish-Folk, Celtic- Punk, Seemannsgarn und Südstaatenatmosphäre lässt sich ihre Musik einordnen und lässt niemanden unberührt.

www.gracenotes.at

10.02.2023 | Mia Zwa

Musiker-Duo „Mia Zwa“ präsentiert musikalische Meilensteine des Austro-Pop.

27.01.2023 | Micha Kern

Der Gitarrenmann aus Übersee - Fingerstyle on Steelstring

Er kommt aus Übersee (am Chiemsee), könnte aus musikalischer Sicht aber auch von der anderen Seite des großen Teiches stammen.

Denn Micha Kerns Art, die Gitarre zum Klingen zu bringen, ist „really entertaining", und zwar in jede Richtung: emotional, unterhaltsam, tiefgründig, funky oder einfach zumTräumen - so wird sein Konzertprogramm gerne beschrieben.

Mit explosiven Riffs, melodischen Eigenkompositionen und groovigen Covers unterschiedlicher Genres, jedoch immer mit ganz viel Soul als verbindendes Element, zieht der sympathische Musiker das Publikum in seinen Bann. Wow-Faktor garantiert.

Charmant, authentisch und mit einer Prise Humor präsentiert Micha Kern seine beeindruckenden Kompositionen, die er als „Songs" bezeichnet, denn die Gitarre ist hier tatsächlich eine ganze Band. Bass, Rhythmus, Percussion und Melodie vereinen sich in nur einem einzigen Instrument zu Momenten, in welchen man seinen Ohren nicht traut.

Nicht zuletzt berührt er dabei auch die Herzen der Zuhörenden, da jeder Song eine Geschichte hat, die Bilder im Kopf erzeugt und so geradezu erlebbar wird.

www.micha-kern.de | Youtube

21.01.2023 | L&M

Akustik Rock

lundm.band | Facebook | Youtube

13.01.2023 | Noisepollution Rockrevue

Die Noisepollution Rockrevue präsentiert ein Programm, dessen Fokus auf der Musik der 1960er bis 80er Jahre liegt. Dabei beziehen sie auch Einflüsse aus Blues, Country, Folk oder Jazz in ihr Spiel mit ein.
Sie covern nicht, sie interpretieren.

noisepollution-rockrevue.de

 

 

 

16.12.2022 | Blue Heaven

Wir lieben Musik, die in die Beine geht!
- Für Jeden etwas! -
Ob Englisch oder Deutsch!
Wenn getanzt wird, sind wir glücklich!

09.12.2022 | ChickChorys

Facebook

19.11.2022 | Come Together

Das Duo bietet ein abwechslungsreiches Programm aus zeitlosen Klassikern der Rock- und Popmusik, vorgetragen mit viel Liebe zum Detail von den routiniert eingespielten Musikern Erich Ruf und Michael Mühlbauer.

Die stilistische Vielfalt reicht von legendären Songs z.B. der Beatles, Simon & Garfunkel und Cat Stevens, über Blues und Rock, bis hin zu deutschsprachigen Evergreens von z.B. STS, Rainhard Fendrich oder Herbert Grönemeyer.

Durch den vielseitigen Einsatz von 2 Stimmen, 2 Gitarren, Bass, Cajon, und diversen anderen „kleinen“ Instrumenten kann „Come Together“ einerseits dezent und intim klingen, durchaus aber auch Gas geben und die Stimmung anheizen.

...freut Euch auf einen kurzweiligen Abend, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei sein wird...

www.come-together-music.de

05.11.2022 | Koriander

Koriander (80s-Trash-Pop’n’Roll)
Koriander aus Rosenheim gehören textlich und musikalisch derzeit zu den interessantesten deutschsprachigen Bands. Musik soll berühren und genau das tut diese Band.
Koriander sind liebevoll und wütend zugleich und ein stiller Beobachter unseres täglichen Lebens mit all seinen Facetten.
Ihr erstes Album wurde im Februar 2020 von Nick McCarthy aufgenommen und produziert.

Youtube

08.10.2022 | Walter Pucher

Poetischer Dialekt, grooviger Beat und folkige Balladen. Zehn Finger, sechs Saiten, eine Stimme. Mehr braucht er nicht. Pur und direkt verführt er ans Ende einer Liebe, auf eine Parkbank im Nebel, in eine Stadt am Meer. "Im Grunde sind es Gedichte, die ich schreibe. Auch wenn die Musik immer zuerst da ist, ein Tuning, ein Groove, ein Riff. Aber so hat das ja auch alles angefangen."

walterpucher.com

10.09.2022 | Roots

Vier Musiker, viele Einflüsse, doch letztendlich einfach nur ehrlicher Rock. Eine ordentliche Prise Alternative - mal mit Tiefgang, mal mit Feuer.

23.06.2022 | Men's Meet

Sanfter Rock, erdiger Blues, Cover von Deep Purple, ZZ Top, Sanatra, Eric Clapton, JJ Calie, Bob Marley und viele eigene Nummern.

02.10.2021 | MokuschfaROCK

04.09.2021 | Jackfisch

Jackfish, die fünfköpfige Rosenheimer Band besteht seit 2011; mit handgeschnitzten Kompositionen aus Classic Rock, Blues und Funk geht mitreißend die Post ab!

Vocals: Sabine Seitz
Drums: Markus Lunk
Bass: Thomas Kohlmaier
Guitar: Andreas Pohlmann
Keyboard: Florian Fries